Zur Homepage

Tel: +49 (0) 611 952 490 80 Öffnungszeiten: Klicken Sie hier

Campingplatz Friaul-Julisch Venetien Italien

Campings in Friaul-Julisch Venetien (Friuli-Venezia-Giulia) liegen in der schönen Landschaft des Nordostens von Italien. In Friaul-Julisch-Venetien ist der Norden bergig, in der Mitte hügelig und im Süden flach mit den Stränden und der prächtigen Lagunenküste Grado en Lignano. Das alles in der Nähe Ihres Campingplatzes. Friuli-Venezia-Giulia heißt das herrliche milde Klima genießen! Außerdem beherbergt diese Region auch eine Stadt mit Kultur und Geschichte.

Mehr Information

Campings in Friaul-Julisch Venetien: Campen in einer herrlichen Natur

Der Campingplatz in Friaul-Julisch Venetien ist im Sommer eine ideale Ausgangsbasis zum wandern und Rad fahren. Einige Naturparks laden dazu ein, darunter der Parco Naturale Regionale delle Dolomiti Friulane oder der Parco Regionale delle Prealpi Giulie.

Von einem Camping in Friuli-Venezia-Giulia sind für den Wasserspaß in Lignano an der Adria richtig o der Sie gehen in den Freizeitpark Aquasplash. Natürlich können Sie auch das Schwimmbad auf Ihrem Campingplatz nehmen.

Sehenswürdigkeiten Friaul-Julisch Venetien

Friaul-Julisch Venetien grenzt an Österreich Kärnten und Slowenien und teilt sich in vier Provinzen, alle nach den gleichnamigen Hauptstädten benannt: Gorizia, Pordenone, Triest und Udine, alle mit ihrem eigenen Charakter.

Bei Ihrem Campingurlaub in Friaul-Julisch Venetien gibt es hinsichtlich Kunst und Kultur in folgenden Städten reichlich zu entdecken.

  • Grado
    Im malerischen Grado, im Süden von Friuli-Venezia-Giulia, können Sie das Altstadtzentrum mit der wieder hergestellten Promenade bestaunen. Die schöne Basilika hat einen wunderbaren Mosaikboden und das das wieder errichtete Römische Theater lohnt ebenfalls einen Besuch.
  • Triest
    Triest ist die Hauptstadt von Friaul-Julisch Venetien. In dieser lebendigen Hafenstadt finden Sie einige schöne Plätze, so wie die Unità d'Italia und sehr schöne Höhlen, wie die Grotta Gigante. Ein paar Kilometer von Triest liegt das schöne Castello d Miramare.
  • Venedig
    Und einen Tag Venedig mit seinen prächtigen Plätzen, Museen und Bauwerken Ein etwas anderer Tipp ist dann die große Santa Maria Kirche aus der Gotik: hier lernen die reiche Architektur der Stadt kennen.

TEKST

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im September 2017

Mildes Klima. Auch bei Schlechtwetter nicht zu kühl. Flach, daher gut geeignet zum Radfahren, Radwegenetz ist gut ausgebaut.

8,0

Aufenthalt auf Camping Mare Pineta Baia Sistiana in Sistiana im August 2017

Schöne Strände, Triest ist nahe und eine sehr interessante Stadt. Auch ein Ausflug zum Miramare und Castello Duino so wie zu den Grotte giganti ist empfehlenswert.

9,0

Aufenthalt auf Belvedere Pineta Camping Village in Grado im August 2017

Region ist ein guter Ausgangspunkt für Tagesausflüge nach Slowenien (zweitgrößte Tropfsteinhöhle der Welt) und Venedig.

9,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im August 2017

Das Städtchen Grado ist ein wunderschönes Ziel. Abends kann man wunderbar flanieren und essen gehen

8,0

Aufenthalt auf Belvedere Pineta Camping Village in Grado im Juli 2017

Die Vegetation ist sehr schön. Grado ist auch schön zum Baden. Ein Ausflug ins wunderschöne Venedig lohnt sich. Wir sind von dort aus mit dem Zug gefahren bis direkt nach Venedig rein. Ticket war auch nicht teuer.

8,0

Aufenthalt auf Camping Villaggio Europa in Grado im Juli 2017

Die Stadt Grado ist sehr schön. Einkaufen, bummeln, lecker essen oder einfach nur den Sonnenuntergang bei einem Glas Wein genießen, dies alles kann man dort machen. Die Geschichte der Stadt ist sehr interessant und beeindruckend.

9,0

Aufenthalt auf Camping Villaggio Europa in Grado im Juli 2017

Rundherum ist Naturschutzgebiet für Wasservögel, alles wunderbar idyllisch und einfach. Von Grado mal abgesehen weit und breit keine Bettenburgen o.ä. Also Landschaft und traumhafte alte Städte und Dörfer rundum.

10,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im Juli 2017

Die "Landzunge" ist sehr schön gelegen. Sonneninsel stimmt wirklich. Grado per Fahrrad erreichbar und empfehlenswert. Aquileia + Triest sehr schön !

9,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im Juni 2017

Grado ist immer wieder schön :). Auch gesehen haben muss man die Wallfahrtskirche Santa Maria di Barbana.

8,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im Juni 2017

Die Lage in der Lagunenregion ist sehr gut, da es viel Grün und Wasser drum herum gibt. Es gibt sehr viele Marinas. Grado ist eine schöne kleine Stadt mit einer schönen Fußgängerzone und einer kleinen Promenade. Schön zum Flanieren.

8,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im September 2016

Die Altstadt von Grado ist sehr schön - ein Ausflug dorthin ist sehr empfehlenswert

8,0

Aufenthalt auf Camping Mare Pineta Baia Sistiana in Sistiana im September 2016

Viele Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung, sowie auch Ausflüge nach Slowenien möglich, da relativ kurze Distanz. Teilweise sehr schöne Strandabschnitte, die man allerdings selbst finden muss.

7,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im September 2016

Sehr gute Infrastruktur mit abwechslunsgreichen Ausblicken für Lauf- und Radsport; Gute zentrale Lage für viele verschiedene Ausflüge, dennoch ruhig und typisch regional.

9,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im August 2016

Grado ist ein sehr schönes Städtchen mit einer hübschen Altstadt, die zum Flanieren einlädt. Das ganze Gebiet eignet sich hervorragend zum Radlfahren, da es fast überall neben der Straße separate Radlwege gibt. Bei schlechtem Wetter bieten sich das OUTLET in Palmanova bzw. das Einkaufszentrum TIARE in Villesse an.

9,0

Aufenthalt auf Camping Mare Pineta Baia Sistiana in Sistiana im August 2016

Die Landschaft ist herrlich, Meer und Höhenlage, schöne Wanderwege mit wunderschönen Aussichten. Sehr gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, z. B. nach Triest (sowohl Bus als auch Schiff)

10,0

Aufenthalt auf Belvedere Pineta Camping Village in Grado im August 2016

Grado ist ein angenehmer Einkaufsort, das Meer ist sauber, das Hinterland grün und relativ ruhig.

9,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im August 2016

Die Grotta Gigante sowie der Rilkepfad sind 2 sehr schöne Sehenswürdigkeiten für Menschen, die sich nicht so gern die Städte ansehen.

6,0

Aufenthalt auf Belvedere Pineta Camping Village in Grado im August 2016

Strand in Grado ist sehr schön, viele verschiedene Aktivitäten möglich (Tropfsteinhöhle, Historische Ausgrabungen etc.), auch in Autoreichweite z.B. Venedig und Triest

8,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im Juli 2016

Grado ist eine sehr schöne kleine Stadt. Es gibt nicht viel Trubel.

6,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im Mai 2016

Grado ist eine wunderschöne kleine Stadt die trotzdem auf Tourismus eingestellt ist. Die Innenstadt ist nicht überlaufen. Es gibt riesige Strandbereiche mit viel Platz. Alles ist gepflegt und sauber. Einfach ein Geheimtipp.

8,0

Aufenthalt auf Camping Mare Pineta Baia Sistiana in Sistiana im Mai 2016

Sind mit dem MTB unterwegs gewesen. Landschaftlich wunderschön, viele Bikewege (Wanderwege, gut gekennzeichnet) leichte und schwierige. Viele Einkehrmöglichkeiten, wie man bei uns sagt BUSCHENSCHENKEN. Kulinarisch und kulturell sehr interessante Region.

8,0

Aufenthalt auf Camping Tenuta Primero in Grado im Mai 2016

Man hat sowohl Bergsicht, als auch das Meer. Du hast schöne Städte, wie Triest, aber auch Wandermöglichkeiten direkt vor der Türe.

10,0

Beliebte Campingplätze Friaul-Julisch Venetien 8 Campingplätze ansehen

Beliebte Regionen in Friaul-Julisch Venetien

Beliebte Themen Friaul-Julisch Venetien