Zur Homepage

Camping in Venetien: Strandurlaub an der Adria

Von den Dolomiten bis zu Tiefebenen an der Adriaküste: in Venetien genießen Sie einen Traumurlaub mit der ganzen Familie. Venetien ist auch bekannt für die weltberühmte Hauptstadt Venedig, die auf vielen kleinen Inseln erbaut wurde. Beim Campingurlaub in Venetien können Sie die italienische Metropole bequem besuchen. Venetien umfasst die perfekte Kombination aus Strand- und Kultururlaub! 

Weiterlesen

Campingplätze im Venetien: Vielseitigkeit erleben

Venetien (auch Venezien oder Veneto genannt) liegt im Nordosten von Italien und hat ein Umfeld zu bieten, das ein Erlebnis für die gesamte Familie sein wird. Auf den Campingplätzen in Venetien finden Sie fast überall Schwimmbäder und Unterhaltungsprogramme für Kinder vor. Durch die Nähe zum Strand genießen Sie sonnige Strandtage an der Adria. Die Campingplätze in Cavallino und Cavallino-Treporti werden vielen Campern ein Begriff sein. Die kinderfreundlichen Familien-Campingplätze gleichen kleinen Dörfern und liegen direkt an der Adria in der Nähe von Venedig! 

Auf diesen Campingplätzen können Sie einen Stellplatz zum Camping oder eine Mietunterkunft zum Glamping mieten. Die luxuriösen Mobilheime und SunLodges sind mit allem Komfort ausgestattet. Die abenteuerlichen Lodge-Zelte sind im Safari- oder Dschungel-Stil eingerichtet!

Aktivitäten vom Campingplatz aus

Durch die Vielseitigkeit der Region gibt es jede Menge rund um die Dolomiten und die Hauptstadt Venedig zu erleben. Egal, ob Aktivurlaub, Strandurlaub oder Kultururlaub, in Venetien findet jeder, was er sucht. 

  • Die venezianische Küste und der Gardasee
    Strandurlaube und Wassersport können Sie überall in der Nähe der Adriaküste oder am Gardasee genießen. Die beliebten Urlaubsregionen sind wahre Wassersportparadiese und eignen sich ideal zum Schwimmen, Kanu fahren, Segeln und Windsurfen.
  • Die Dolomiten
    In den Dolomiten in Norditalien ist ebenfalls immer etwas los. Ob Wandern, Radrennen, Raften oder Kanu fahren: Outdoor-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten!
  • Kulturrelle Städtetripps
    Historische Städte wie Padova (Padua), Verona und Vicenza laden mit ihren verwinkelten Altstadtgassen, romantischen Plätzen und bemalten Häusern zu einem Spaziergang mit Stadtbummel ein. Die Hauptstadt Venedig, dürfen Sie beim Campingurlaub in Venetien auf keinen Fall verpassen. Sehenswertes wie der berühmte Dogenpalast, der Sankt Markusplatz und den Markusdom sind immer wieder einen Besuch wert. 

Urlaubsthemen

Campingplätze am Meer

Aufenthalt auf Camping Belvedere in Lazise im August 2018

Gesamte Region ist sehr sehenswert. Die Leute stets freundlich. Lazise bei Nacht ein Traum. Einkaufsmöglichkeiten sehr gut.

8,0

Aufenthalt auf Camping Belvedere in Lazise im August 2018

Der Campingplatz liegt sehr central. Lazise ist sehr schön

7,0

Aufenthalt auf Camping Belvedere in Lazise im August 2018

Gute Einkaufsmöglichkeiten. Altstadt zu Fuß erreichbar und wunderschön.

9,0

Aufenthalt auf Camping Village Cavallino in Cavallino im September 2017

Strand groß und sauber, gute Erreichbarkeit, Einkaufsmöglichkeiten gut, Verbindung und Transfer nach Venedig gut.

10,0

Aufenthalt auf Camping Village Cavallino in Cavallino im Juli 2017

Das Beste an der Region: Meer, Sonne und Kultur (Venedig) und auch traumhaft zum Radfahrern in den einsamen Wegen in der Lagune.

8,0

Aufenthalt auf Camping Union Lido in Cavallino im Juli 2017

Burano ist sehr schön und eine Spritztour um Venedig mit privatem Boot sehr empfehlenswert (Preis unbedingt vorher festlegen!)

9,0

Aufenthalt auf Camping Union Lido in Cavallino im Juli 2017

Schöne Gegend, viele Ausflugsziele, Venedig und Inseln Murano/Burano in kurzer Zeit erreichbar, grössere Supermärkte sind ebenfalls in der Nähe.

9,0

Aufenthalt auf Camping Village Cavallino in Cavallino im Juni 2017

Da wir unsere Fahrräder dabei hatten fanden wir es klasse, dass es sehr viele Radwege gab. Touristenorte wie Venedig und Jesolo sind in nächster Umgebung.

8,0

Beliebte Campingplätze Venetien