Zur Homepage

Camping am Lago Maggiore: Mehr als ein See

Campingplätze am Lago Maggiore sind für den gemütlichen Familienurlaub geradezu ideal. Der Lago Maggiore ist ein herrlicher lang gestreckter See, wo es für jedes Alter viel zu erleben gibt. Hier können Sie baden, Windsurfen und segeln. Auch die Natur rund um den See ist eine Wohltat für den Aktivcamper. So gibt es gleich in der Nähe Ihres Campingplatzes am Lago Maggiore eine Vielzahl von Routen zum Wandern oder Bergsteigen. Eine prächtige grüne Region, wo Sie wirklich einen Topurlaub erleben!

Weiterlesen

Campingplätze am Lago Maggiore: Wandern und Wassersport

Der Lago Maggiore liegt an der Grenze von Italien und der Schweiz und ist schon seit langer Zeit ein beliebtes Urlaubsziel. Kein Wunder: auf einem Campingplatz am Lago Maggiore genießen Sie tolle Aussichten, schöne Berge und eine exotische Pflanzenwelt. Eine einmalige Location!

Ein Urlaub am Lago Maggiore ist gerade für sportliche Camper sehr geeignet. Sie können hier nämlich fantastisch Mountainbiken, Bergsteigen, und wandern. Der Lago Maggiore ist sowohl für Schwimmer und Angler perfekt als auch für Windsurfer und Segler!

Von Ihrem Campingplatz aus können Sie auch spannende Tagesausflüge erleben. Der Lago Maggiore ist von einer prächtigen Flora und Fauna umgeben. Der botanische Garten Alpinia liegt auf 800 Metern Höhe und über eine Seilbahn erreichbar. Ebenfalls ganz nett: der Parco della Villa Pallavicino in Stresa, voller Jahrhunderte alter Bäume und Blumen. Auch für Kinder interessant, denn hier gibt es einen Tierpark.

Sehenswürdigkeiten in Verbania, Baveno und Locarno

In Ihrem Urlaub am Lago Maggiore erwaten Sie vielseitige Kulturausflüge:

  • Verbania und Borromäischen Inseln
    Verbania ist die größte Stadt am See, voller markanter Villen, Gärten und Parks. Von Verbania aus können Sie mit dem Schiff die Borromäischen Inseln erreichen. Auf dieser Inselgruppe im Lago Maggiore finden sich schöne Bauten im Barockstil.
  • Baveno
    Diese schöne Stadt ist hauptsächlich wegen ihres rosa Granits bekannt, der in den Steinbrüchen von Monte Camoscio abgebaut wird. Er wird für viele Bauten in Rom gebraucht. In Baveno finden Sie außerdem viele exzellente Villen und Schlösser.
  • Locarno
    Locarno liegt im Schweizer Teil des Lago Maggiore und ist seit Jahr und Tag ein Touristenmagnet. Interessant ist die Kirche Madonna del Sasso mit einer gewaltigen Aussicht auf die Stadt und die mittelalterliche Burg Castello Visconteo.

Auf einem Campingplatz am Lago Maggiore können Stellplätze für Zelte, Wohnwagen und Wohnmobile buchen. Und wenn Sie keine eigene Campingausrüstung haben, können Sie Unterkünfte wie Mobilheime und Bungalows mieten. In Kampanien gibt es schöne Familien-Campingplätze mit Poolanlagen und Spielplätzen für Ihre Kinder. Der Lago Maggiore verspricht einen Campingurlaub, an dem Sie noch lange Ihre Freude haben werden!