Zur Homepage

Bei Fragen erreichen Sie uns +49 (0) 611 952 490 80

Camping Baia Domizia Italien

Ihr Campingurlaub in Baia Domizia kann gar nicht behaglich genug sein. Zumindest ist es das, was sie wahrscheinlich über Campingplätze in Baia Domizia an der italienischen Westküste zwischen Rom und Neapel erwarten. Dort sorgt man schon dafür, dass es dem Camper an nichts fehlen wird. Sie können Stunden in den stilvollen großen Pools verbringen oder an Ihrem Mobilheim, umgeben von Palmen. Auf den Spielplätzen und im Gameroom können sich die Kinder so richtig austoben und zum Einkaufen brauchen Sie noch nicht mal den Camping verlassen.

Weiterlesen

Tagesausflüge von Ihrem Campingplatz aus

Vom Campingplatz in Baia Domizia werden auch Tagesausflüge zu den umliegenden Sehenswürdigkeiten organisiert. Die zentrale Lage von Baia Domizia ist die optimale Basis für einen kulturreichen Urlaub. So kann kommt man vom Campingplatz nach Rom, Neapel und Pompeji und sogar auf die Inseln Capri und Amalfi. Für die letztgenannten Zielen braucht man etwas länger, weil mit dem Bus und Schiff gereist werden muss.

Drei jahrhundertealte Städte

Natürlich können Sie auch selber mit dem Wagen zu den schönen alten Römerstädten fahren. Zweifellos lohnt sich die Bus- oder Autofahrt dorthin allemal. Und die Städte sind schöne Anschauungsobjekte für Ihre kleinen Archäologen.

  • Rom
    Rom ist die Stadt. In der man die Geschichte des Römischen Reiches kennenlernt. Das Kolosseum, das Forum Romanum, das Pantheon, aus allem in dieser besonderen Stadt strahlt die römischen Antike. Und wenn es die Zeit erlaubt, ist der Besuch der Vatikanstadt mit dem St. Petersdom ist ein absolutes Muss. Rom für Kinder? Es gibt keine bessere Stadt! Besuchen Sie mal den Bioparco di Roma und das Rainbow Magic Land.
  • Neapel
    Neapel ist nur eine Stunde von Baia Domizia weg. Neapel hat auch eine reiche Geschichte. Der alte Hafen wurde im achten Jahrhundert als "Nea Polis (Neustadt) vor Christus gegründet. Besuchen Sie auf jeden Fall einmal das Castel Nuovo und dem Palazzo Reale.
  • Pompeji
    Jeder kennt natürlich Geschichte Pompeji's, als die Stadt im Jahr 79 durch den Vesuv in Asche gelegt wurde. Dadurch ist Pompeji eine der am besten erhaltenen römischen Städte. Besuchen Sie die vielen Amphitheater und Tempel.

Das schöne Baia Domizia

Neben einem Besuch dieser schönen Stadt, ist der Strand ist ein weiterer guter Grund die Komfortzone des Campingplatzes mal zu verlassen. Allerdings bleiben Sie tatsächlich noch auf dem Campinggelände, wenn Sie zum Sonnenbaden an den Strand gehen. Das Camp hat nämlich einem Privatstrand von etwas mehr als einem Kilometer und sogar einen Rasenbereich. Und von Ihrer Unterkunft oder Stellplatz sind Sie im Nu im Wasser.

Wetter

Man kann sich im Campingurlaub auf Baia Domizia wunderbar bräunen. In den Sommermonaten liegen die Temperaturen maximal zwischen 25 und 30 Grad und auch Frühjahr und Herbst sind sehr angenehm. Ein wunderbares Ziel zum Beispiel gemeinsam mit den Kindern über Pfingsten Ferien zu machen. Hinzu kommt noch, dass es in Baia Domizia wenig regnet und damit ist klar, wo's im nächsten Jahr hingeht.

Beliebte Campingplätze Baia Domizia Campingplätze ansehen

Beliebte Themen in Baia Domizia