10 schöne Attraktionen für Kinder in Kroatien – Teil 1

Kroatien hat sich in den vergangenen 10 Jahren zu einem der beliebtesten Urlaubsziele Europas gemausert. Das herrliche Wetter und die günstigen Preise locken jedes Jahr wieder viele Touristen an die langen kroatischen Strände. Aber nicht nur faulenzende Sonnen- und Strandliebhaber fühlen sich hier wohl.

In Kroatien könnt ihr nämlich auch viel erleben, gerade bei einem Urlaub mit Kindern. In diesem Artikel stellen wir euch die ersten von 10 besonders sehenswerten Attraktionen für Kinder im schönen Urlaubsland Kroatien vor.

  1. Internationales Kinderfest in Sibenik
  2. Dinopark Dinos und Karusselle in Funtana
  3. Aquarium Pula Paradies für Tierliebhaber in Pula
  4. Glavani Park Klettern und knuddeln in Glavani
  5. Speleolit Höhlenforschung für Anfänger in Nova Vas

1. Internationales Kinderfest in Sibenik

Kultur und Bühnenshows zum Mitmachen für Kinder beim Kinderfestival in Šibenik

Seit 1958 findet jedes Jahr in zwei Wochen im Juni und Juli das Internationale Kinderfestival in Šibenik statt. In den Straßen von Šibenik gibt es dann viele Auftritte zu erleben, bei denen die Interaktion im Vordergrund steht: Mitmachen ist erwünscht!

Während des Festivals steht nämlich alles im Zeichen der Kinder. Diese können die Welt von Kunst, Theater und Film erkunden, in Mitmachspielen aufgehen und noch vieles mehr entdecken.

Das Festival dauert nur zwei Wochen in den Sommerferien – 2017 vom 17. Juni bis zum 01. Juli – also müsst ihr schon ein bisschen Glück haben (oder gut planen), um zur richtigen Zeit in Kroatien zu sein. Dieses Festival lohnt sich zu sehr, um einfach verpasst zu werden!

Campingplätze in der Umgebung:

2. Dinos und Karusselle in Funtana

Dinos in lebensechter Größe und vieles mehr gibt es im Dinopark Funtana.

Im Örtchen Bale wurden 1992 Knochen von verschiedenen Dinosauriern gefunden. Noch immer ist dies der größte Fund von Überresten der prähistorischen Tiere in Kroatien. Zu Ehren der Entdeckung wurde im nahegelegenen Dorf Funtana ein Dinopark eingerichtet.

Inmitten von lebensgroßen Dinosauriern können die Kleinen auf einem Piratenschiff herumtollen oder sich auf dem Spielplatz austoben. Außerdem gibt es auch spannende Zirkusvorstellungen und Kinder können neben Dinosauriern auch auf Ponys reiten.

Campingplätze in der Umgebung:

3. Paradies für Tierliebhaber in Pula

Neben süßen Schildkröten findet ihr auch außergewöhnliche Meeresbewohner im Aquarium Pula.

In mehreren kroatischen Küstenstädten auf der Halbinsel Istrien gibt es verschiedene Aquarien zu entdecken. Besonders außergewöhnliche Meeresbewohner beherbergt das Aquarium Pula in der gleichnamigen Stadt. In einer Festung aus dem 19. Jahrhundert könnt ihr tropische Fische und andere Meereswesen aus der ganzen Welt bestaunen.

Darüber hinaus ist das Aquarium Pula Auffangzentrum für verletzte oder kranke Schildkröten. Die Tierpfleger sind mit Leidenschaft bei der Arbeit und erzählen gerne alles über ihre Schützlinge. Übrigens ist ein Besuch des Aquariums hervorragend zu kombinieren mit einer Besichtigung der prächtigen Altstadt von Pula. Vor allem das etwa 2000 Jahre alte Amphitheater ist eine Sehenswürdigkeit, die auch Kinder beeindrucken wird!

Campingplätze in der Nähe:

4. Klettern und knuddeln in Glavani

Kinderfreundliches Klettern und Seilbahnfahren im Glavani Park.

Seit 2011 hat Kroatien mit dem Glavani Park ein eigenes Kletterparadies. Hier können eure Kinder große Höhen und schnelle Seilbahnen bewältigen. Natürlich sind sie dabei gesichert und werden von professionellen Begleitern betreut. Das macht den Kletterpark zum perfekten Platz für Kinder – sie können den Indiana Jones in sich entdecken! Seid ihr des Kletterns müde? Dann macht doch noch einen Abstecher in den Streichelzoo und kuschelt dort die zahmen Tiere.

Campingplätze in der Nähe:

5. Höhlenforschung in Nova Vas

Ein spannender Tag als Höhlenforscher in den Höhlen von Nova Vas Kroatien.

Während ihr in Glavani in die Höhe steigt, wagt ihr euch in Nova Vas in die tiefsten Höhlen der Erde. Nun ja, so tief dann doch nicht; vorerst bleibt es bei einem Einführungskurs in Höhlenkunde. Bei Speleolit lernt ihr alles Wichtige zur Höhlenforschung und könnt dann – natürlich angeleitet von einer Begleitung, die weiß was sie tut – tatsächlich einen magischen Abstieg in Richtung Mittelpunkt der Erde wagen.

Gerade für Kinder ist es sehr spannend, die schönen Felsformationen und beeindruckenden unterirdischen Höhlen zu bestaunen – eine unvergessliche Erfahrung! Aber beachtet bitte: Um an der Höhlentour teilnehmen zu dürfen, müssen eure Kinder 8 Jahre oder älter sein.

Campingplätze in der Nähe:

Bald könnt ihr mehr über die 10 besten Attraktionen in Kroatien lesen

In Kürze berichten wir von weiteren spannenden Ausflugszielen in Kroatien mit Kindern. Nichts verpassen? Dann meldet euch für den Suncamp Newsletter an und bleibt auf dem Laufenden.

Bas Wolters
  • Autor: Bas Wolters
  • Früher war Bas während des Campingurlaubs vor allem innerhalb Deutschlands unterwegs, mittlerweile geht es jedoch auch in andere Länder. Bas liebt die europäische Kunst und Kultur und im Urlaub ist er vor allem in Museen zu finden. Doch auch schöne Landschaften und Natur bereichern seine Urlaubserlebnisse.

Reagieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.