Zur Homepage

Bei Fragen erreichen Sie uns +49 (0) 611 952 490 80

Camping Quiberon Frankreich

Umgeben von Wasser, fühlt man sich auf einem Campingplatz in Quiberon mitten auf einer Insel. Nicht von ungefähr, denn Quiberon ist über eine schmalen Straße mit dem Festland der Süd-Bretagne verbunden und eine richtige Halbinsel. Camping in Quiberon ist aufgrund seiner Lage am Mittelmeer, der langen Küste und Sandstrände daher echter Strandurlaub.

Mehrlesen

Komfortabel campen

Die Campingplätze in Quiberon sind mit allem ausgestattet. Oft mit einem Camping-Schwimmbad, Kinderanimation und einem schönen Campingplatz Restaurant oder einer Bar ausgestattet, wird es Ihrer Familie im Campingurlaub an nichts fehlen. Und der Strand ist auch nie weit entfernt. Lust auf einen schönen Ausflug mit der Familie oder einen Happen essen, aber nicht all zu weit zu fahren? Über die gesamte Halbinsel verteilt, gibt es nette Restaurants und Orte, die Sie leicht von Ihren Campingplatz auserreichen.

  • Club de Plage l’Albatros
    Bleiben Sie im Urlaubs in Form und besuchen Sie den Club de Plage l’Albatros: Ein Spaß für jedes Alter! Ein engagiertes Animationsteam steht hier bereit für die ganze Familie. Kinder ab 3 Jahre können sich unter Aufsicht auf dem feinen Sandstrand und bei verschiedene Spielen mit Gleichaltrigen austoben und Sie selbst können sich auch Fitness Stunden leisten oder einen Kurs im Stand Up Paddle (Suppen) mitmachen. Der Club auf dem Grand Plage Quiberon und ist von Montag bis Sonntag geöffnet.
  • La Plage
    Essen mit Blick auf den Strand? Gehen Sie ins Restaurant La Plage in Saint-Pierre-Quiberon. Von der Restaurantterrasse aus hat man einen Blick auf die Bucht von Quiberon und kann den köstlich frisch gefangenen Fisch genießen, während die Schiffe auf dem Meer vorbeoziehen.
  • Markt
    Wer lieber an seinem Stellplatz essen möchte, für den ist der Wochenmarkt in Quiberon ein Muss. Auf dem Place du Varquez findet man frischen Fisch, Fleisch, Gemüse und Obst, um sich ein schmackhaftes Gericht zu bereiten. Auf dem Markt finden Sie auch traditionelle Produkte, u.a. auch Kleidung. Kunstliebhaber können den Marktbesuch gleich mit einem Besuch der Kunstgalerien in Quiberon kombinieren.

Sehenswertes in der Region

Vom Campingplatz in Quiberon aus sind zahlreiche Ausflüge möglich. Im Hafen von Quiberon fährt ein Schiff zu den vor der Küste liegenden Inseln. Besuchen Sie Belle-Ile-sur-Mer und Le Houat und lassen sich von den malerischen Häfen und schroffen Klippen überraschen. Auch auf dem Festland gibt es schöne Orte, die Sie bequem vom Campingplatz aus erreichen und sich lohnen. Zum Beispiel mit dem Auto nach Carnac und sich dort von den alten Menhir-Feldern überraschen lassen. Etwas weiter weg ist der Fischerort Trinité-sur-Mer, wo die lange Promenade zu einen Spaziergang entlang des Hafens einlädt.

Quiberon mit dem Fahrrad oder aus der Luft!

Die Halbinsel hat viele Stellen, die man mit dem Auto nicht so gut erreicht. Die weiten Dünen und zerklüftete Küste ist am besten mit dem Fahrrad zu erkunden. Fahrräder nicht dabei? Kein Problem: in Quiberon können Sie bei Velocean billige Fahrräder mieten. Da gibt es auch spezielle Beach Bikes, damit Sie auch im weichen Sand Strandtouren machen können. Für diejenigen, die lieber hoch hinaus wollen ist der Kletterpark Quiberon Aventure genau das richtige! Hier können Sie sich mit der Familie stundenlang mit Seilbahnen vergnügen, Strecken klettern oder einfach nur im Wald spielen.

Wetter

Für einen Camping-Urlaub mit viel Sonnenschein sind Sie in Quiberon an der richtigen Stelle. Der warme Golf von Mourbihan, der entlang der Küste fließt, hat im Sommer ein fast mediterranes Klima und eine hohe Sonnengarantie. Das Klima sorgt auch für angenehme Temperaturen in der Nebensaison. Perfekt für einen Familienurlaub um Pfingsten, wenn die Kinder Ferien haben.

Beliebte Campingplätze Quiberon Campingplätze ansehen

Beliebte Themen in Quiberon