Brückentage 2021: So könnt ihr eure Urlaubstage verdoppeln

Oktober, 27 2020 | Update: 24/11/2020

Ostern mit der Familie in einer Ferienunterkunft am Stand verbringen, Christi Himmelfahrt für einen spontanen Kurzurlaub im eigenen Land nutzen oder an Pfingsten die Frühjahrssonne in Südeuropa genießen: Mit den sogenannten Brückentagen könnt ihr eure Urlaubstage verdoppeln. Hier erfahrt ihr, wie ihr das meiste aus den Brückentagen 2021 rausholt.

  1. Osterurlaub im April
  2. Christi Himmelfahrt
  3. Pfingsten im Mai
  4. Himmelfahrt und Pfingsten zusammen
  5. Weitere Brückentage nach Bundesland

Osterurlaub im April

Ostern zählt zu den beliebtesten Urlaubszeiträumen. Wie ihre Namen schon verraten, fallen die Feiertage Karfreitag und Ostermontag nie auf ein Wochenende. Wenn ihr 8 Urlaubstage nehmt, könnt ihr 16 Tage am Stück Urlaub machen und relaxen. Natürlich könnt ihr auch 4 Urlaubstage einreichen und erhaltet damit 10 freie Tage.

So funktioniert es:

Anzahl Datum Feier-/Urlaubstag Tag
1 27. März Samstag Sa
2 28. März Sonntag So
3 29. März 1. Urlaubstag Mo
4 30. März 2. Urlaubstag Di
5 31. März 3. Urlaubstag Mi
6 1. April 4. Urlaubstag Do
7 2. April Karfreitag Fr
8 3. April Samstag Sa
9 4. April Ostersonntag So
10 5. April Ostermontag Mo
11 6. April 5. Urlaubstag D
12 7. April 6. Urlaubstag Mi
13 8. April 7. Urlaubstag Do
14 9. April 8. Urlaubstag Fr
15 10. April Samstag Sa
16 10. April Sonntag So

Möchtet ihr mit der Familie einen Urlaub am Meer verbringen und mal wieder richtig Sonne tanken? Eine Fahrt an die sonnigen Küstenorte Europas führt euch schnell ans Ziel. Die Osterferien-Termine für die verschiedenen Bundesländer findet ihr schnell und einfach noch einmal auf dieser Übersichtsseite zusammengefasst.

Brückentage für Osterurlaub einplanen

Oster-Urlaub mit der Familie: Mit dieser Planung holt ihr das meiste raus

In eurer Ferienunterkunft mit eigenen Badezimmern habt ihr – mit Abstand – den besten Urlaub. Hier findest du günstige Oster-Specials mit Frühbucher-Rabatten. Seid ihr noch unsicher, ob ihr einen Urlaub schon buchen und Frühbucher-Rabatte wahrnehmen möchtet? Das ist kein Problem. Mit diesen günstigen Buchungsbedingungen müsst ihr nur 99€ anzahlen und könnt bis zum 8. Februar 2021 kostenlos stornieren.

Christi Himmelfahrt

39 Tage nach Ostersonntag feiern wir Christi Himmelfahrt. Der Brückentag fällt damit jedes Jahr auf einen Donnerstag und eignet sich ideal für einen Kurzurlaub oder ein verlängertes Wochenende. Mit dieser Rechnung könnt ihr aber auch mit nur 4 Urlaubstagen einen 9-tägigen Urlaub einplanen.

Anzahl Datum Feier-/Urlaubstag Tag
1 8. Mai Samstag Sa
2 9. Mai Sonntag So
3 10. Mai 1. Urlaubstag Mo
4 11. Mai 2. Urlaubstag Di
5 12. Mai 3. Urlaubstag Mi
6 13. Mai Christi Himmelfahrt Do
7 14. Mai 4. Urlaubstag Fr
8 15. Mai Sonntag Sa
9 16. Mai Sonntag So

Im Mai ist auch das Wetter in Deutschland schon angenehm sonnig. So könnt ihr auch einen schönen Familienurlaub an der Küste, auf der beliebten Insel Rügen, im Bayrischen Wald oder an einem See in Deutschland machen.

Campingplätze in Deutschland

Pfingsten im Mai

Wenn ihr nur Pfingsten für einen Urlaub nutzen möchtet, empfehlen wir euch, 4 Urlaubstage in der Woche nach Pfingsten einzuplanen. So habt ihr insgesamt 9 freie Tage für einen Urlaub zur Verfügung. Im nächsten Abschnitt findet ihr eine Planung für Himmelfahrt und Pfingsten zusammen.

Anzahl Datum Feier-/Urlaubstag Tag
1 22. Mai Samstag Sa
2 23. Mai Pfingstsonntag So
3 24. Mai Pfingstmontag Mo
4 25. Mai 1. Urlaubstag Di
5 26. Mai 2. Urlaubstag Mi
6 27. Mai 3. Urlaubstag Do
7 28. Mai 4. Urlaubstag Fr
8 29. Mai Sonntag Sa
9 30. Mai Sonntag So

Möchtet ihr Pfingsten mit der Familie in der Frühjahrssonne entspannen? Mit diesen Pfingst-Rabatten findet ihr günstige Angebote zu Campingplätzen für Familien in Frankreich, Kroatien, Italien, Österreich und weiteren Orten.
Tipp: Sichert euch eure Ferienunterkunft direkt am Meer in Kroatien. Es erwarten euch herrliche Ausblicke beim Frühstück von der Sonnenterrasse eurer eigenen Unterkunft.

Urlaub 2021 planen trotz Corona

Bereits ein vertrautes Bild: Zum sicheren Reisen gehören die Mundmasken und Abstand zu anderen Leuten – das klappt beim Camping ideal.

Himmelfahrt und Pfingsten zusammen

Die vorherige Planung beinhaltete Urlaubstage nach Pfingsten. Hier möchten wir euch die Option zeigen, die Woche vor Pfingsten und den Brückentag am 14. Mai frei zu nehmen. So erhaltet ihr mit 6 Urlaubstagen insgesamt 12 freie Tage.

Anzahl Datum Feier-/Urlaubstag Tag
1 13. Mai Christi Himmelfahrt Do
2 14. Mai 1. Urlaubstag Fr
3 15. Mai Samstag Sa
4 16. Mai Sonntag So
5 17. Mai 2. Urlaubstag Mo
6 18. Mai 3. Urlaubstag Di
7 19. Mai 4. Urlaubstag Mi
8 20. Mai 5. Urlaubstag Do
9 21. Mai 6. Urlaubstag Fr
10 22. Mai Samstag Sa
11 23. Mai Pfingstsonntag So
12 24. Mai Pfingstmontag Mo

Mit der Familie einen Urlaub einzuplanen, ist eigentlich immer eine gute Idee. In der heutigen Zeit halten wir uns natürlich auch am Urlaubsort an die geltenen Maßnahmen und meiden vorerst überfüllte Plätze. Was eignet sich da besser als ein Urlaub in der Natur? Hier findet ihr kleine Campingplätze in der Natur.

Brückentage 2021 nutzen

Brückentage 2021 nutzen: Familienurlaub in der Natur

Weitere Brückentage nach Bundesland

Fronleichnam und Allerheiligen – sind das Feiertage? Einige Feiertage in Deutschland sind bundeslandspezifisch. So feiert Thüringen gesetzlich den Weltkindertag am 20. September und Berlin den Internationalen Frauentag am 8. März. In Sachsen ruht die Arbeit am Buß- und Bettag, den 17. November 2021 und das Saarland hat Maria Himmelfahrt am 15. August zum offiziellen, gesetzlichen Feiertag gemacht.

Abgesehen von diesen Einzelfällen, gibt es zudem weitere Feiertage, die für mehrere Bundesländer gleichzeitig gelten. Auch hier kann ein Feiertag die Brücke zu mehreren Tagen Urlaub schlagen.

Feiertag Tag Datum 2021 Bundesländer
Heilige Drei Könige Mi 6. Januar BW, BY, ST
Fronleichnam Do 3. Juni BW, BY, HE, NW,
RP, SL
Reformationstag So 31. Oktober BB, HB, HH, MV, NI,
SN, ST, SH, TH
Allerheiligen Mo 1. November BW, BY, NW,
RP, SL

Plant ihr Brückentage bewusst in eure Urlaubsplanung mit ein? Und wohin zieht es euch: an den Strand, ins Ausland oder an neue Orte in Deutschland? Erzählt es uns in den Kommentaren.

Alena Gebel
  • Autor: Alena war als Kind schon gerne viel draußen und ist mit ihrer Familie in den Ferien campen gewesen. Heute campt sie am liebsten im sonnigen Süden und verbindet dies trotz höherer Temperaturen gerne mit Wanderungen in den Bergen und Wäldern.

    2 Kommentare

  1. Avatar

    Sehr gut, vielen Dank! Im Moment ist das zwar alles wenig attraktiv mit der Urlaubsplanung, aber viel am Stück frei hilft oft auch schon viel. Wir planen auf jeden Fall erstmal nicht. Vielleicht wieder so im Winter 2021 in ein Skihotel in Davos. Da das noch lange hin ist, bleibt man flexibel! 🙂

    • Alena Gebel

      Hallo Sogos,
      danke für deinen Kommentar! Die Urlaubsplanung erscheint in diesem Jahr natürlich wieder etwas kniffliger. Deswegen haben wir bei Suncamp extra günstige Buchungsbedingungen erstellt. Die Anzahlung beträgt nur 99€ und bei Grenzbeschränkungen könnt ihr kostenlos stornieren. Eine Übersicht der Sicher-Buchen-Vorteile gibt es auf: http://www.suncamp.de/allgemeine-informationen/bedingungen/neue-konditionen

Reagieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.