Fünf niederländische Campingplätze mit Hallenbad

April, 12 2019

Ein Innenpool ist für viele Campingplätze ein wahres Ass im Ärmel. Denn so ist der Wasserspaß garantiert, auch wenn Petrus einmal schlechte Laune hat. Meterlange Rutschen, spannende Stromschnellen, farbenfrohe Babybecken und entspannende Whirlpools sind doch für jeden ein großer Spaß, oder? Das hier ist meine persönliche Top Fünf der überdachten Schwimmparadiese auf niederländischen Campingplätzen. Eine unentbehrliche Liste, wenn ihr euren Urlaub in diesem Jahr in den Niederlanden verbringt.

1. Camping Vakantie- en attractiepark Duinrell

Duinrell darf in diesem Blog-Eintrag natürlich nicht fehlen. Dieser alteingesessene Ferienpark in der Nähe von Wassenaar ist in den Niederlanden sehr bekannt. Seit 1984 steht dort das Tikibad, das subtropisches Schwimmbad von Duinrell. Die zahlreichen Rutschen im Bad sorgen für den notwendigen Adrenalinkick. Entspannen kann man im Lazy River, der erste überdachte Strömungskanal der Welt. Jüngere Kinder kommen im Schwimmbad im Wasserpark Playa auf ihre Kosten.

Duinrell

2. Recreatiepark De Leistert

Im Herzen der niederländischen Provinz Limburg liegt De Leistert, ein Ferienpark mit mehreren Schwimmbecken. Das subtropische Hallenbad verfügt über zwei große Lagunen-Becken, zwei Whirlpools, zahlreiche Rutschen und eine kinderfreundliche Stromschnelle. Außerdem gibt es ein großes Wasserspielgerät namens Pien. Der Schwimmbadkomplex von De Leistert ist besonders auf die Bedürfnisse jüngerer Kinder ausgerichtet.

De Leistert

3. Camping Roompot Beach Resort

In der niederländischen Provinz Zeeland mangelt es sicherlich nicht an Wasser. Das gilt auch auf dem Campingplatz Roompot Beach Resort! Das überdachte, subtropische Wasserparadies des Campingplatzes ist ein wunderbarer Ort, der Wasserspaß für Jung und Alt bietet. Das Wellenbad erinnert an das Meer, das mit der Provinz Zeeland untrennbar verbunden ist. Für Kinder, die lieber etwas ruhiger plantschen möchten, gibt es ein separates Becken. Traut ihr euch auf die 63 Meter lange Riesenrutsche?

Roompot Beach Resort

4. Camping De Molenhof

De Molenhof ist ein gemütlicher Campingplatz im Herzen der Region Twente. Hier erwartet euch kein subtropisches Spaßbad wie auf den ersten drei Campingplätzen, sondern ein schlichtes Schwimmbad mit Schiebedach. Das Wasser ist beheizt und hat daher eine angenehme Temperatur. Die Spielgeräte und die Rutsche verleihen dem Schwimmbad eine fröhliche Note. Für die Kleinsten gibt es ein gesondertes Babybecken.

Molenhof

5. Vakantiepark Callassande

Der letzte Campingplatz der Liste liegt im Norden der Provinz Nordholland. Der Ferienpark Callassande ist ein Familiencampingplatz, auf dem man auch bei schlechtem Wetter schwimmen kann. Eine schnelle Rutsche und einige kleinere Spielgeräte sorgen für eine ganze Menge Spaß. Im separaten Babybecken können kleine Campinggäste sicher spielen. Ein besonderes Extra: Bei schönem Wetter kann das Dach des Schwimmbads geöffnet werden.

Callassande

Haben wir etwas vergessen?

Kennt ihr weitere niederländische Campingplätze mit schönen Innenpools? Oder wart ihr schon einmal in einem der gelisteten Schwimmparadiese? Lasst es uns wissen!

Jeroen Timmermans
  • Autor: Jeroen Timmermans
  • Von Calais bis Cannes, von Nantes bis Nancy: Jeroen hat Frankreich bereits gut kennengelernt. Gemeinsam war er früher mit seinem Zeltanhänger wochenlang auf den schönsten Campingplätzen unterwegs. Später ging es vor allem mit dem Wohnmobil durch das restliche Europa. Am liebsten mag er kulturelle Städtereisen, gerne mit Seilbahn und toller Aussicht.

Reagieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.