Zur Homepage

Mo.-Fr. 08:30 - 20:00h +49 (0) 611 952 490 80

Campingplatz Veszprém Ungarn

Campings in Veszprém sind ideal für einen Urlaub mit der ganzen Familie. Nicht nur auf Ihrem Campingplatz gibt es jede Menge zu erleben, sondern auch die Region hat auch für Ihre Kinder viel zu bieten. Es gibt viel zu entdecken rund um Ihren Camping. Veszprém ist ein schöner Bezirk für eine Rundreise an Burgen und Schlössern vorbei. Und in einem Kurort am Balaton genießen Sie absolute Erholung.

Weiter lesen

Campings Veszprém: Familienurlaub am Wasser

Campen im Veszprém heißt Campen am Balaton (Balaton). In diesem Gebiet campen Sie immer unweit oder direkt an diesem angenehmen warmen See. Sie können auch mit dem eigenen Zelt oder Wohnwagen anreisen auf dem Camping. Veszprém bietet auch als Option einen schönen Bungalow oder Mobilheim zu mieten.

Auf vielen Campings in Veszprém finden Sie ein Schwimmbad mit Rutschbahn oder Sportplatz. Einmal vom Camping runter? Der Kittenberger Zoo ist einer der ältesten Zoos von Ungarn. Ihre Kinder werden einen Top Tag erleben.

Ausflüge vom Ihrem Camping: Balatonfüred, Balatonalmádi und Tihany

Bei Ihrem Urlaub in Veszprém genießen Sie die warme Sonne und den herrlichen See. Sportlich können Sie überall aktiv werden. Tipp: Entdecken Sie mit dem Fahrrad oder den Inlinern den Balaton auf dem 200 km langen Balaton-Rundweg rund um den See. Ideal von Ihrem Camping aus! Sie können auch schöne Ausflüge. Was halten Sie von einem Besuch folgender Orte:

  • Kurort Balatonfüred
    Diese Stadt ist weltbekannt als Kurort, die Römer kannten schon heißen Quellen. Kommen Sie zur Entspannung hierhin von Ihrem Camping. Balatonfüred hat einige Sehenswürdigkeiten, hauptsächlich am György-tér (Kurplatz) gelegen.
  • Malerisches Balatonalmádi
    In diesem Städtchen liegt alles im Gehbereich: schöne Läden, Restaurants und besondere Sehenswürdigkeiten. Bestens für einen Tagesausflug von Ihrem Camping. Balatonalmádi hat einige liebliche, alte Häuser und einen schönen kleinen Hafen.
  • Tihany
    Diesen malerischen Ort ganz oben auf der gleichnamigen Halbinsel, die sich weit in den Balaton erstreckt, müssen Sie unbedingt gesehen. Vom Garten der Abteikirche haben Sie einen atemberaubenden Blick über den See.

Ihr Campingplatz ist in jedem Fall immer ein guter Startpunkt für Wanderungen oder Radtouren. Veszprém zeigt sich mit geschichtsträchtigen Schlössern und Burgen von seiner schönsten Seite. Und Erholung im Campingurlaub finden Sie dort überall in den bekannten Thermalbädern im Bezirk Veszprém.

Aufenthalt auf Balatontourist Camping Napfény in Révfülöp im August 2016

Das Nordufer des Balaton ist nicht so überlaufen wie das Südufer. Man hat das Gefühl eher noch das ursprüngliche Ungarn zu erleben. Auf der Südseite hatten wir das Gefühl, dass es sich dort schon fast um Massentourismus handelt. Revfülöp ist ein kleiner beschaulicher Ort. Vom Aussichtsturm hat man einen grandiosen Blick auf den See, auch wenn der Aufstieg etwas anstrengend ist. Balatonibob (Sommerrodelbahn), Burg Sümeg und das Schloss in Keszthely sind tolle Ausflugsziele.

8,0

Aufenthalt auf Balatontourist Camping Napfény in Révfülöp im Juli 2016

Die Region um den Balaton ist ländlich und grün abseits großer Städte. Zahlreiche Besichtigungsmöglichkeiten und Freizeitangebote. Schönes Panorama.

7,0

Aufenthalt auf Balatontourist Camping Napfény in Révfülöp im September 2015

Viele Burgen und Ruinen zum erkunden. Tolle Wandermöglichkeiten. Tolles Weinanbaugebiet. Tolle Landschaft. Sehr nette Leute

8,0

Aufenthalt auf Balatontourist Camping Napfény in Révfülöp im Juli 2015

Sonnensichere Gegend und warme Temperaturen, diverse Ausflugsmöglichkeiten, Preise im Verhältnis zu Deutschland sehr niedrig

8,0

Aufenthalt auf Balatontourist Camping Napfény in Révfülöp im August 2014

Alle nötigen Geschäfte, Gastronomien, Verkehrsmöglichkeiten vorhanden. Ein Outdoorgeschäft fehlt. Schöne Landschaft, gute Ausflugsziele.

9,0