Zur Homepage

Coronavirus – Update

Dezember 2021

Was bedeuten die Corona-Maßnahmen für Ihre Reise mit Suncamp?

Suncamp legt Wert darauf, dass Sie sicher und gesund in den Urlaub fahren können. Haben Sie einen Campingurlaub gebucht oder planen Sie, einen Urlaub zu buchen? Dann ist es wichtig, dass Sie sich über die Folgen unserer Corona-Maßnahmen für Ihre Buchung im Klaren sind. Im Folgenden können Sie die Bedingungen und Maßnahmen lesen, die für alle Suncamp-Buchungen gelten.

Die staatlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit dem Coronavirus können sich schnell ändern. Dies kann sich auf die nachstehenden Informationen auswirken. Wir werden alles tun, um unsere Bedingungen monatlich zu aktualisieren, damit Sie wissen, woran Sie sind. Den Informationen auf dieser Seite sind Änderungen vorbehalten.

Quarantäne

Quarantäne bei der Ankunft und während Ihres Aufenthalts

  • In einigen Ländern müssen alle Reisenden bei ihrer Ankunft direkt in Quarantäne gehen. Dies geschieht auf Ihr eigenes Risiko als Reisender und ist kein Grund für eine kostenlose Stornierung Ihrer Suncamp-Buchung.
  • Haben Sie die Geld-zurück-Garantie gebucht und erfahren Sie zwischen 28 und 7 Tagen vor Ihrem Urlaub, dass am Tag der Ankunft am Reiseziel eine Quarantänepflicht für alle Reisenden (geimpfte und ungeimpfte) gilt? Dann können Sie Ihre Buchung mit der Geld-zurück-Garantie bis zu 7 Tage vor dem Anreisetag stornieren.
  • Besteht an einem Reiseziel nur eine Quarantänepflicht für Personen, die nicht (vollständig) geimpft sind, können Sie Ihre Reise nicht kostenlos stornieren. Auch nicht mit der Geld-zurück-Garantie.
  • Müssen Sie während Ihres Aufenthalts in Quarantäne gehen, weil Sie Beschwerden haben oder positiv auf das Coronavirus getestet wurden? Dann haben Sie keinen Anspruch auf Erstattung der nicht in Anspruch genommenen Reisetage, der zusätzlichen Unterbringungskosten und/oder sonstiger Kosten. Diese Situation ist von persönlicher Bedeutung und unterliegt dem eigenen Risiko des Reisenden. In einigen Fällen kann Ihre Rücktritts- oder Reiseversicherung diese Kosten übernehmen.

Quarantäne bei der Rückkehr nach Hause

  • Falls nach Ihrem Urlaub alle Reisenden bei ihrer Rückkehr in die Heimat einer Quarantänepflicht unterliegen, können Sie nicht kostenlos stornieren. Dies geschieht auf Ihr eigenes Risiko als Reisender. In diesem Fall haben Sie jedoch Anspruch auf eine Rückerstattung, wenn Sie unsere Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen.
  • Falls die Quarantänepflicht bei der Rückkehr nur für Personen gilt, die nicht (vollständig) geimpft sind, können Sie Ihre Reise nicht kostenlos stornieren. Auch nicht mit der Geld-zurück-Garantie.

Lockdown

  • Im Falle eines Lockdowns im Urlaubsland haben Sie das Recht, kostenlos zu stornieren. Suncamp definiert den Begriff "Lockdown" so, dass der Campingplatz geschlossen ist. In Anbetracht des Charakters unserer Suncamp-Urlaube werden wir auch die Schließung der sanitären Anlagen und/oder des Schwimmbads während Ihres gesamten Aufenthalts (aufgrund von Corona-Maßnahmen) als Lockdown einstufen. Die Vorschriften zur Gewährleistung der Sicherheit der Besucher können von Campingplatz zu Campingplatz unterschiedlich sein. Falls Einrichtungen des Campingplatzes wie Restaurants oder Spielplätze wegen des Coronavirus geschlossen sind, fällt dies nicht unter einen Lockdown.
  • Falls das Land, in dem Sie wohnhaft sind, wegen des Coronavirus keine Reisen ins Ausland zulässt und Sie deshalb Ihr Land nicht verlassen können, können Sie nicht kostenlos stornieren.

Impfung/Boosterimpfung

  • Falls Sie noch keine Impfungen und Auffrischungsimpfungen erhalten haben, diese aber erforderlich sind, um den Maßnahmen des Ziellandes zu entsprechen, geschieht dies auf eigene Verantwortung. Das bedeutet, dass Sie kein Recht auf eine kostenlose Stornierung haben, falls Sie die Anforderungen des Ziellandes nicht erfüllen wollen.
  • Möchten Sie gerne verreisen, hatten aber noch nicht die Gelegenheit, die Auffrischungsimpfung zu erhalten? Falls in Ihrem Zielland eine Auffrischungsimpfung erforderlich ist, können Sie Hilfe und Unterstützung bei einer eventuellen Umbuchung erhalten. Sie können diesen Dienst nur in Anspruch nehmen, falls Sie die Maßnahmen des Ziellandes nicht einhalten können, nicht, falls Sie die Maßnahmen des Ziellandes nicht einhalten wollen.

Einreisebeschränkungen 3G, 2G, 2G-Plus

  • Für die meisten Reiseziele ist ein 3G-Nachweis (Impf-, Genesenen- oder Testnachweis) erforderlich. Falls Sie den erforderlichen Impfnachweis (geimpft), Genesenennachweis (genesen) oder Testnachweis im Bestimmungsland nicht vorlegen können, geschieht dies auf eigenes Risiko des Reisenden. Eine kostenlose Stornierung ist dann nicht möglich.
  • In einigen Ländern gilt eine 2G-Richtlinie. Falls Sie den geforderten Nachweis der Impfung (geimpft) oder der Genesung (genesen) im Bestimmungsland nicht erbringen können, liegt dies in der persönlichen Risikosphäre des Reisenden. Eine kostenlose Stornierung ist dann nicht möglich.
  • In Ländern, in denen die 2G-Plus Regelung gilt, müssen Sie immer einen kürzlich durchgeführten negativen PCR-Test vorweisen. Das bedeutet, dass Sie einen Coronavirus-Test durchführen lassen müssen, auch wenn Sie vollständig geimpft oder geheilt sind. In einigen Ländern gilt diese Testpflicht nicht für Reisende, die die Auffrischungsimpfung (Booster-Impfung) erhalten haben. Die Kosten für den Test müssen Sie selbst tragen. Die 2G-Plus-Regelung sieht keine Gründe für eine kostenlose Stornierung vor.

Reisen in ein Land mit vielen Restriktionen oder Virusvariantengebiet

• Reisen in ein Gebiet mit vielen Restriktionen oder in ein Virusvariantengebiet sind nicht ganz ohne Risiko. An Ihrem Reiseziel können restriktive Maßnahmen gelten, die Ihren Urlaubsgenuss einschränken können. Diese restriktiven Maßnahmen sind kein Grund für eine kostenlose Stornierung. Weitere Informationen zu allen Reisehinweisen und Coronamaßnahmen pro europäischem Land finden Sie hier. Sie sind selbst für die Einholung der richtigen Informationen verantwortlich.

Geld-zurück-Garantie

Mit unserer Geld-zurück-Garantie können Sie in bestimmten, oben genannten Situationen Ihr Geld zurückerhalten. Alle Informationen und Bedingungen der Geld-zurück-Garantie finden Sie hier.

Laden Sie die kostenlose App herunter und buchen Sie die schönsten Campingplätze Europas!

Ansehen